1866 - Königgrätz - 2011

2011 war der 145 Jahrestag der Schlacht von Königgrätz.
So ließen es sich die Mitglieder des VHU nicht nehmen an der Veranstaltung bei Chlum teilzunehmen. Sie trafen dort auf einige andere deutsche Gruppen, so z.B.
der HDG IR.30.
Nach einem Fackelmarsch Freitag Nacht zum deutschen Soldatenfriedhof und anschließendem Gedenken am Mahnmal für die 1. Garde-Division, folgte am Samstag der Marsch aller Gruppen und Vereine durch die Stadt. Auf dem Marktplatz erfolgte die Übergabe von Fahnenbändern für die anwesenden Fahnen.

Sonntags war der Groß-Gefechtstag. Eine beeindruckende Aufbietung von preußischer und österreichischer Infanterie. Eine Anzahl an einfachen Infanteristen und Formationen die man in Deutschland, trotz zahlreicher und guter Veranstaltungen leider vergebens sucht.

Zuvor gab es eine Nationenübergreifende Gedenkveranstaltung an der Gedenkstätte "Der Batterie der Toten"

 

Nach oben